SO BERECHNEN WIR

Für alle unsere Dienstleistungen gilt: Wir berechnen unsere Arbeitszeit nach erbrachter Leistung. Die Arbeitszeit wird protokolliert und nach Ablauf eines Monats zusammengefasst in Rechnung gestellt. Sollten größere Wareneinkäufe zur Auftragerfüllung erforderlich sein, fordern wir Sie eventuell dazu auf in Vorleistung zu gehen.

Abonnements (z.B. Hostingdienste, Clouds, Wartungsdienste, etc.) sind wiederkehrende Leistungen. Diese werden nach der Einrichtung (ab der Verfügbarkeit des Dienstes) umgehend ausgestellt. In solchen Rechnungen ist stets der Abrechnungsintervall zu finden.

Sollte nichts anderes vereinbart sein, so beträgt die Zahlungsfrist für Rechnungen 14 Tage.

MÖGLICHE ZAHLUNGSMETHODEN

SEPA-Überweisung, Paypal, Kreditkarte, Barzahlung

IHR RÜCKGABERECHT

Die Rückgabe einer Ware bzw. der Widerruf einer Bestellung richtet sich im Allgemeinen nach den Bestimmungen des deutschen Widerrufsrechts. Bestellte Ware kann bis zu 14 Tagen nach der Bestellung widerrufen werden, sofern diese noch nicht bereits auftragsbezogen verarbeitet wurde bzw. sofern es uns ermöglicht ist, unser Rückgaberecht beim Lieferanten gültig zu machen. Dienstleistungen können so lange widerrufen werden, bis diese tatsächlich erbracht wurden. Bereits von uns erbrachte Teilleistungen sind jedoch vom Kunden zu begleichen. Um richtig beurteilen zu können, bitten wir darum, eine Rückgabeanfrage stets gut zu begründen.

Alle Bestimmungen zum Widerrufsrecht finden Sie in unseren AGB unter §11: Widerrufsrecht