Eine eigene Cloud bringt Ihnen verschiedene Vorteile, die Sie sonst nur über verschiedene Dienste bekommen können. Mit unserer Cloud kombinieren wir Datei-Livesynchronisation mit Musik- und Bildermanagement, sowie Kalender- und Kontaktsynchronisation zu Ihren Geräten.

Alle Daten werden selbstverständlich verschlüsselt und werden auf Viren überprüft.

DAS BRINGT EINE FIRMENCLOUD

Wenn Sie möchten, bekommen Sie eine eigene Cloud als zentrale Websynchronisation. Hier können beliebig viele Benutzer angelegt werden. Diese können unabhängig voneinander arbeiten, jedoch auch in gemeinsame Gruppenordner, Gruppenkalender oder Gruppenadressbücher aufgenommen werden.

Jeder Ihrer Mitarbeiter hat somit potenziell die Möglichkeit ein eigenes Cloudkonto zu verwalten und er kann beispielsweise einer Abteilungsgruppe zugewiesen werden. Für Ihre Firma bedeutet dies, dass Sie z.B. in Verbindung mit dem Email-Programm Thunderbird einen ganz ähnlichen Funktionsumfang erreichen, wie mit einem Microsoft-Exchange-Server – doch unsere Lösung ist viel einfacher zu handhaben und für Sie erheblich kostengünstiger.

Dateien, Kalender und Kontaktdatenbanken werden gezielt für andere Benutzer oder Gruppen Ihrer Cloud freigegeben. Über die kostenlose Client-Software (für Windows, Linux, Android, OS X und MacOS) führt der Mitarbeiter seine aktuellen Verzeichnisse und Dateien stets mit sich. Das hört sich kompliziert an? Wir garantieren Ihnen – nachdem die Cloud für Sie eingerichtet ist, ist die Anwendung kinderleicht!

Ein Anwendungsbeispiel für Abteilungen:

Sie haben ein Vertriebsteam zusammen gestellt und möchten einen gemeinsamen Speicher, auf den jedes Teammitglied Zugriff haben soll. Also wird jedem Mitarbeiter ein Cloudbenutzer eingerichtet, das er mit seinem Notebook, PC, Tablet und/oder Smartphone verbindet. Jeder Mitarbeiter hat nun seinen persönlichen Bereich und kann dort sogar seine Emails verwalten. In der Administration wird eine neue Gruppe “Vertrieb” erstellt und die entsprechenden Benutzer werden dieser Gruppe zugeordnet. Alle Benutzer haben jetzt zusätzlich zu Ihrer persönlichen Cloud Zugriff auf den gemeinsamen Datenpool. Auch dort wird ein Gruppenkalender namens “Vertrieb” eingerichtet, welchen jeder im entsprechden Team abrufen und bearbeiten darf. Alle im Team haben nun Zugriff auf den gemeinsamen Datei-Pool und synchronisieren dazu Ihre Termine und Adressbücher fast in Echtzeit. Da Sie als Chef Einsicht in den Kalender haben möchten, wird Ihrem Benutzer explizit der Zugriff auf den Kalender Vertrieb gewährt, auch wenn Sie nicht Teil der Gruppe sind.

Für die Firmencloud steht Ihnen ein breites Spektrum an Apps (apps.nextcloud.com) zur individuellen Anpassung Ihrer Bedürfnisse bereit.

DAS LEISTET EIN CLOUDKONTO

In einer Firmencloud werden Cloudkonten angelegt. Eines dieser Konten beinhaltet bereits ohne Addons die folgenden Funktionen:

  • Live-Synchronisation eines bestimmten Dateibereiches
    (Ordnerstruktur inkl. Dateien)
  • Dateisharing innerhalb der Firmencloud mit anderen Cloudbenutzern
  • Dateisharing außerhalb der Firmencloud durch Linkgenerierung
    (setzen eines Linkpassworts und/oder eines Linkablaufdatums möglich)
  • Eigene Kalenderverwaltung + ggf. gemeinsame Kalender
    (Kalender können angelegt, mit anderen Benutzern geteilt und mit ihren Geräten verbunden werden)
  • Eigene Kontaktverwaltung
    (Kontaktgruppen können angelegt, mit anderen Benutzern geteilt und mit ihren Geräten verbunden werden)
  • Eine praktikable Bild-Verwaltung mit Diashow

Auf Webebene können Sie sich mit Ihren Benutzerdaten jederzeit einloggen. Alle Cloudinhalte werden durch das Benutzerpasswort sicher verschlüsselt. Sie haben Ihre Dateien und andere Daten auf jedem Ihrer Geräte stets parat. Um beispielsweise Ihren Cloud-Kalender mit Ihrer Kalender-App zu verknüpfen, muss diese mit Ihrem Cloud-Benutzer registriert werden. Sobald die App mit dem Benutzer verknüpft (überlassen Sie diese Aufgabe ruhig uns) ist, können Sie Ihre Daten verwalten. Genauso auch mit Notizen, Adressbüchern, Dateibereichen.

Wenn Sie in der Weboberfläche, oder in Ihrer App etwas verändern, wird die Änderung von mit allen verbundenen Geräten automatisch synchronisiert. Somit haben Sie immer auf jedem Gerät alles was Sie brauchen – nicht mehr und nicht weniger. Mit der Cloud haben Sie einen sicheren zentralen Ort für Termine, Kontakte, Notizen und Dateien aller Art – und was Sie teilen möchten, können Sie teilen.

379,00
Abo für 1 Jahr (200 GB)
239,00
Abo für 1 Jahr (100 GB)
139,00
Abo für 1 Jahr (50 GB)
59,00
Abo für 1 Jahr (10 GB)