Sehr geehrter Leser,

im Jahre 2007 habe ich, ein gelernter Netzwerkspezialist, die Firma Oztranet gegründet. In diesem ersten Blogeintrag möchte ich etwas über die Firmengeschichte erzählen, ein paar Worte zu mir persönlich einbringen und die Bedeutung meiner Vision erklären:

Das Leben ist für mich eine großartige Reise. Ich habe gerne mit anderen Menschen zu tun und bin ein besonders naturverbundener Mensch. Von Zeit zu Zeit brauche ich einen Rückzugsort, denn auf genügend Privatleben und Zeit für Erholung lege ich großen Wert. Nachdem ich im Jahre 2002 meine Ausbildung zum Fachinformatiker / Systemintegration absolviert hatte, arbeitete ich mehrere Jahre in verschiedenen Rollen, bevor ich meine eigene Firma anmeldete. Mir war klar, dass meine Finanzlage etwas Spielraum bot und so wollte ich mit meinem IT-Wissen, einer Wirtschaftsidee und etwas Glück ein eigenes Firmen-Konzept entwickeln. Die Idee eines großangelegten Webshops (ca. 1200 Artikel) brachte mir damals kaum die gewünschten finanziellen Gewinne ein und dazu kam, dass der technische Aufbau dieser Firmenumgebung nicht so einfach aus dem Ärmel zu schütteln war, wie anfangs vermutet. Ich optimierte das gesamte Firmenschema immer wieder und stieß auf immer bessere Betriebsmittel für meine Zwecke, was Jahrelang einen ständigen Konzeptwandel verursachte. Seit 2009 dokumentiere ich meine Entwicklungsarbeit und optimiere das Gerüst für ein reproduzierbares Basisnetzwerk. Mit dem Resultat aus dieser Vision bin ich heutzutage sehr zufrieden und der daraus entsprungene Erfolg lässt sich durchaus genießen. Da die Publikation in Online-Suchmaschinen unvorhersehbare Ereignisse in mein Leben rufen würde, werbe ich nur gezielt in meiner Region und auch nur dann, wenn Bedarf besteht. Somit ist die Firma nicht auf maximalen Profit ausgelegt, sondern auf ein gesundes Wachstum.

Auf diese Weise hatte ich genügend Zeit, klare Linien zur systematischen Verwaltung von Netzwerken zu entwickeln. In der Vergangenheit leistete ich meine Dienste oft in freier Mitarbeit für namhafte Firmen – heutzutage beziehe ich meine Projektaufträge eher aus Kleinbetrieben in den verschiedensten Branchen. In der Rolle eines Systemadministrators fühle ich mich bei meinen Kunden prima aufgehoben und an meiner Arbeit habe ich deshalb viel Freude. Es ist mir ein Anliegen, Kunden auf technischer Ebene zu betreuen, meine Kreativität mit einzubringen und ein vollständiges IT-Angebot für den Mittelstand bereitzustellen. Mit der Vorgehensweise, die sich im Laufe der Jahre bei mir eingependelt hat, entstanden auch gute Verbindungen zu inzwischen sehr bewährten Partnern. Das Oztranet-Angebot bedeutet ein übersichtliches Spektrum an Dienstleistungen, die in der Wirtschaft gebraucht werden, um am Markt richtungsweisend teilnehmen zu können. Zentrale Dienste bieten Ihnen Möglichkeiten, die dezentralisiert verwaltet, sehr kostspielig wären. Über Oztranet wird für Sie auf Wunsch eine komplette Webhosting-Landschaft bereitgestellt, die Firmen-Clouds sind sehr beliebt, Cloud-Backups sind möglich, ein zentrales Antivirus-Management macht vieles leichter, die Freigabe von Windows-Updates wird administriert und vieles mehr.

Meine Firma entstand tatsächlich aus technischem Interesse für Firmenkonzepte. Ehrlich gesagt bin ich sehr glücklich darüber, in einer derart harmonischen IT-Unternehmung zu arbeiten und die Systematik auch in andere Firmen einbringen zu können. In diesem Zuge möchte ich untermalen, dass ich Aufträge stets seriös angehe und meinem Kundenumfeld bis heute mit über 15 Jahren individueller Berufserfahrung zur Seite stehen kann.

Insbesondere haben Existenzgründer mit vielem zu kämpfen. Bis das Geschäft wirklich lukrativ werden kann, ist eine organisatorische Entwicklung erforderlich und es gibt dabei einiges zu lernen. Sogar mit entsprechenden IT-Kenntnissen, ist es meiner Erfahrung nach anfangs sehr schwierig, mit nur wenig Kapital, gewinnbringend zu wirtschaften. Für den technischen Aufbau soll Oztranet Abhilfe schaffen! Der Kunde soll auf mit einwandfreier Technik versorgt werden, was für den Firmenerfolg natürlich sehr nützlich ist. Als Geschäftsmensch kann ich mit gutem Gewissen zu meinen Taten stehen, denn ich habe da eine gute Sache kreiert.

Langzeitlich betrachtet ist es ein großes Ziel jeder Firma ein stabil wachsendes und ganzheitliches Unternehmen zu werden. Oztranet ist in der Lage ein starkes technisches Fundament für Sie zu bauen, sodass Sie sich auf Ihre kaufmännische Idee und die eigenen Kunden konzentrieren können. Einerseits wird günstiger IT-Service angeboten, andererseits verstehe ich meine Firma als Systemhaus, das qualitätsbewusst technische Möglichkeiten für seine Kunden schafft und hierdurch selbst gedeiht.

Schöne Grüße,
Adrian Steiner

Kategorien: News